Anwendungen

Pyrometrie

Pyrometrie ist ein wichtiges Verfahren zur kontaktlosen Temperaturmessung, insbesondere bei Hochtemperaturprozessen. Durch Lichtleitertechnologie ist es zusätzlich möglich, Messungen an sehr unzugänglichen Orten durchzuführen. Mittels Hochtemperaturadaptern mit auswechselbaren Schutzfenstern, speziellen Druckverschraubungen oder auch Vakuumdurchführungen ist ein Einsatz in nahezu jeder Prozessumgebung möglich. Loptek ist insbesondere spezialisiert auf individuell zugeschnittene Lösungen adaptiert auf Anforderungen des jeweiligen technologischen Prozesses.